Melderportal

Die Anmeldeseite des Melderportals ist unter folgender Adresse erreichbar: https://www.melderportal.krebsregister.saarland.de

Abbildung der Anmeldeseite des elektronischen Melderportals mit Eingabefeldern für die E-Mail-Adresse und dem Passwort. Darunter befindet sich der Anmeldebutton und die Auswahl "Passwort vergessen" und "Zugang beantragen".

Das Melderportal des saarländischen Krebsregisters ist ein internetbasiertes Werkzeug, welches ermöglicht

  • Meldungen zu Tumorerkrankungen am Bildschirmarbeitsplatz zu erfassen und sicher elektronisch an das Krebsregister zu übertragen,
  • Meldungspakete verschlüsselt zu übermitteln, die durch rechnerbasierte Dokumentationswerkzeuge (z. B. Tumordokumentationssysteme, elektronische Patientenakten) erstellt wurden.

Voraussetzungen für die Verwendung des Melderportals

  • Rechnerarbeitsplatz mit Internetzugang und aktueller Internetbrowser
  • Erteilung einer Benutzerkennung (diese kann für die meldepflichtige Person und/oder weitere mit der Durchführung von Meldungen beauftragte Personen erstellt werden)
  • Teilnahme an einer Online-Schulungsveranstaltung oder Selbstschulung mittels der vom Krebsregister bereitgestellten Demovideos.

Benutzerkennungen, Termine und Zugangsdaten für eine Teilnahme an Online-Schulungen sowie weitere Informationen werden bereitgestellt durch die Support-Hotline des Krebsregisters Saarland.

Schulungsveranstaltungen zur Verwendung des Melderportals

Das Krebsregister bietet Online-Schulungen an, an denen bequem vom eigenen Rechnerarbeitsplatz aus teilgenommen werden kann. Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen lediglich einen Computer mit Windows-Betriebssystem, einen Internetzugang und ein Telefon. Die Inhalte werden in einer gemeinsamen Bildschirmpräsentation vorgestellt und in einer gemeinsamen simultanen Telefonkonferenz erläutert. Die Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die nächsten Online-Schulungen finden an folgenden Terminen von 14:30 bis 16 Uhr statt:

17. November 2021
15. Dezember 2021
13. Januar 2022
09. Februar 2022
09. März 2022

Bei Bedarf können individuelle Schulungstermine vereinbart werden.

Die benötigten Zugangsdaten und Software werden nach vorheriger Anmeldung bis spätestens am Vortag von der Support-Hotline bereitgestellt.

Weitere Informationen

Beitrag im Saarländischen Ärzteblatt (12/2019): Einfache, schnelle und sichere Übermittlung von gesetzlich vorgeschriebenen Meldungen zu Tumorerkrankungen (herunterladen)

Beitrag im Saarländischen Ärzteblatt (11/2018): Start des Melderportals des Saarländischen Krebsregisters zur Meldung von Krebserkrankungen (herunterladen)

Datenschutzerklärung

Informationen zur EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) für meldepflichtige Personen nach § 5 Absatz 1 Saarländisches Krebsregistergesetz (herunterladen)

Kontakt

Support-Hotline des Krebsregisters
Telefon: 0681 501-6609
Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr
E-Mail: support@krebsregister.saarland.de